Handys mit Vertrag oft zum Nulltarif

Handys haben in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung hinter sich gebracht. Jedes Jahr kommt eine Vielzahl von neuen Mobiltelefonen auf den Markt, so dass man sich immer wieder für ein neues Modell entscheiden kann. Man will schließlich mit der Zeit gehen und auch seine Mails vom Smartphone aus verschicken können.

Neben dem Handymodell stellt sich dann oft auch die Frage, ob man sich für ein Prepaid-Handy oder für eines der Handys mit Vertrag entscheiden soll. Ein Handy mit Vertrag hat den großen Vorteil, dass man dazu günstige Mobiltelefone dazu bekommt, oft auch zum Nulltarif. Bei Prepaidverträgen muss der User dagegen, sofern man über kein entsperrtes Handy verfügt, ein Mobiltelefon kaufen. Bei einem der Handys mit Vertrag kann man unter den verschiedensten Anbietern wählen. Ein Vergleich lohnt sich, nicht jeder hat dieselben Telefonie-Gewohnheiten und benötigt alle Features tatsächlich. Vor der Entscheidung für eines der Handys mit Vertrag sollte man sich klar werden, wofür man das Gerät hauptsächlich benutzt, wie oft man im Durchschnitt telefoniert und wie oft man das mobile Internet benötigt. Je nach den einzelnen Gewohnheiten gibt es passende und weniger geeignete Tarifmodelle.

Was für den einen ein günstiges Vertragshandy ist, kann beim anderen unnötige Kosten verursachen (weil man zum Beispiel nie im mobilen Internet surft). Die wichtigsten Entscheidungsgrundlagen bei einem Handy mit Vertrag sind die Grundgebühren und die Vertragslaufzeit. Zu beachten ist, dass bei einem vorzeigen Ausstieg aus dem Vertrag, oft gar nicht so geringe Kosten verrechnet werden. Hat man sich für sein Handy mit Vertrag entschieden, kann man dieses mit Handy Accessoires aufpeppen. Damit wird dem neuen Mobiltelefon eine persönliche Note verliehen. Zu den Handy Accessoires zählen Handytaschen; sie bieten Schutz und lassen die Geräte länger neuwertig wirken, aber auch Handysocken kommen häufig zum Einsatz. Wer einem zerkratzten Display von Anfang an vorbeugen möchte, sollte sich eine Schutzfolie besorgen. Wer sein Handy mit besonderen Accessoires stylen möchte, kann es auch mit echten Schmuckstücken versehen. Beliebt sind Handyketten, die dem Gerät einen besonderen Glanz verleihen. Der Individualität sind dabei keine Grenzen gesetzt.


Ähnliche Artikel:

  1. Handys für Senioren – oder alle, die einfach nur telefonieren wollen
  2. Klasse Handys unter 100 Euro
  3. Sony Ericsson W995 Walkman-Handy
  4. Drei günstige Einfachhandys bei STIFTUNG WARENTEST
  5. LG GD510 Pop Touchscreen-Handy
Dieser Beitrag wurde unter Foto, Handy, Navi abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *